Skip to main content

Samstag, 14. April 2018

Nürburg

Exklusives Porsche Fahrsicherheits-Training
FSZ Nürburgring am Samstag 14.04.18
 

Porsche Zentrum Reutlingen und Porsche Club Schwaben haben gemeinsam ein Kontingent für 20 Teilnehmer und Teilnehmerinnen reserviert!

  • Informationen
  • Die Anmeldung efolgt über den hier beiliegenden Flyer

Fahrsicherheits-Training: Durch verschiedene Lenkübungen, wie z.B. bei einem Lenkslalom oder Lastwechselslalom, soll die optimale Sitzposition, Lenkradhaltung und Lenktechnik gefunden werden. Bei den unterschiedlichsten Bremsübungen werden Blockier-, Intervall- und Schlupfbremsungen mit verschiedenen Geschwindigkeiten und bei wechselnden Fahrbahnverhältnissen trainiert. Eine Übung befasst sich ausschließlich mit dem Bremsen im Gefälle.

Beim Kurvenfahren geht es darum, die persönlichen und physikalischen Grenzen bei unterschiedlichen Radien und Reibwerten zu erfühlen und im wahrsten Sinne des Wortes "zu erfahren". Wir versuchen, das Fahrzeug im Drift zu halten.

Das Gefahrentraining befasst sich einerseits mit dem Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen (Wasserwänden), andererseits aber auch mit dem Abfangen eines ins Schleudern geratenen Fahrzeugs. Der Schleudervorgang wird durch Überfahren eines in der Fahrbahn eingebauten "Schleudersimulators" ausgelöst.

Begleitet wird der Event durch einen Profi-Rennfahrer. Hier hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, Informationen und Tipps direkt aus „erster Hand“ zu erhalten.