Skip to main content

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wertes Clubmitglied!

Die Zeit, sie rennt im Porsche Sauseschritt und wir, wir fahren gerne mit!

Unter diesem Motto könnte man das Clubjahr 2008 rückwirkend betrachten. Wir waren oft (und manchmal auch sehr schnell) unterwegs. Unter reger Teilnahme vieler Mitglieder wurde um die Clubmeisterschaft (mit neuem Reglement) sehr erbittert gekämpft.

Daher dürfen wir Sie zum krönenden Abschluss eines ereignisreichen Clubjahres sehr herzlich zu unserer Weihnachtsfeier, wo wir unsere Clubmeister gebührend hochleben lassen wollen, einladen.

Aber Achtung: TERMINÄNDERUNG!

Wir verlassen – ganz untypisch für Porsche – den Weg der Tradition.

Unsere Jahresabschlussfeier findet diesmal am Sonntag, den 21.12.2008 von 9min nach 11:00 h bis 3:56 h als Brunch statt.

Vorweg ein paar Schlagworte (alle näheren Details entnehmen Sie bitte der gesonderten Einladung) über den geplanten Ablauf: drinnen und draußen (daher entsprechende Kleidung – Ballkleid und Smoking nicht erforderlich), bring your family, Engerl-Bengerl-Spiel, Siegerehrung, Ihre Beiträge sind gerne erwünscht, und, und, und...!

 

Wir bitten Sie wie jedes Jahr die aufliegende Clubmeisterschaftswertung (Sportpokal und Gesamtwertung!) auf Richtigkeit zu überprüfen und Ihre ausstehenden Meldungen sowie allfällige Einsprüche bis spätestens 11.12.2008 bekannt zu geben. Rudi Schulz nimmt diese gerne entgegen und wird die Meisterschaftsliste – sollte etwas fehlen – gerne korrigieren. (hrschulz@gmx.at )

 

Wir hoffen Sie sehr zahlreich bei unserem Weihnachtsbrunch begrüßen zu dürfen und freuen uns auf ein paar gemütliche, besinnliche und natürlich auch Porsche-intensive Stunden mit Ihnen.

 

Begrüßen Sie in unserer Mitte auch unsere jüngsten Mitglieder!

Herzlich willkommen beim Porsche Club Wien (Reihenfolge willkürlich!):

-Dr. Eva und Dr. Martin ARNBERGER - werden uns als Fachärzte für Radiologie ordentlich durchleuchten. Wohnhaft in Pressbaum, daher nicht verwunderlich, dass neben einem 993/2 Coupe auch ein allrädriges 997 Cabrio in der Garage gehalten wird!

-Manfred JURASZ - braucht man in Kennerkreisen des Motorsports nicht vorstellen. Porsche Fahrer seit langem in vielen nationalen und internationalen Bewerben. Wohnhaft in Leopoldsdorf als Dachprofi weithin bekannt. Seinen 997 GT3 RS brauchen wir auch nicht vorstellen!?

-Arion-Dimitrios SCHÜTZ - 31-jährig und selbstständig! Wohnhaft in Wien aber schwer erreichbar. Cayman S passt perfekt zum Alter! So jung ist schon lange niemand mehr dem PC-Wien beigetreten – daher umso mehr vor den Vorhang!

-Mag. Bernhard WEIDINGER - In Klosterneuburg zu Hause, vom PC-Wien aus nicht verständlichen und fast nicht entschuldbaren Gründen sehr lange verschmäht!? Dich dennoch als einen der Unsrigen begrüßen zu können, ist uns umso mehr Vergnügen. Porsche Sport Fahrer durch und durch – Cayenne, 997S und 964 RS machen dies deutlich. Selbstständig – Nextlevel ist seine Hauptfirma!

-Mag. Franz ZIKA - Betreibt seine Apotheke in Mödling und fährt mit Begeisterung einen 993!

-Ria und Med.rat. Dr. Alfred KLABUSCHNIGG -kamen zu uns in Gmünd anlässlich des Museums Besuches. Hat als Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde sowie Allgemeinmediziner mit Praxis in Neudörfl/Wr. Neustadt auch viel Verständnis für den sehr residenten Porsche Bazillus! Bereits ganz liebe und hilfsbereite Clubkollegen mit fotografischem Gespür – besonders beim Abbilden seines wunderschönen Carrera 4S!

Fühlen Sie sich wohl bei uns, wir freuen uns auf nette gesellige Zusammenkünfte mit Euch allen!

Wir wünschen damit allen eine schöne Adventszeit, viel Spaß beim „Punscheln“ und verbleiben unter dem Hinweis, dass Sie bitte die eingewinterten Porsche manchmal besuchen mögen – die fühlen sich auch einsam in der kalten Garage!

Mit freundlichen Porsche Grüßen

Richard Purtscher – Präsident PC-Wien

Mit Porsche Club Wien verbinden