Skip to main content

Porsche Club Heilbronn-Hohenlohe
die stärkste Mannschaft aller deutschen Porsche Clubs beim Club Cup

Liebe PORSCHE Freunde,

wieder waren unsere Aktiven 2008 im PORSCHE SPORTS CUP und bei der DRIVER`S CHALLENGE innerhalb des PORSCHE CLUB CUPS, sowie beim Slalom, ausserordentlich erfolgreich.

Beim CLUB CUP stellten wir mit insgesamt 30 Startern unter allen deutschen PORSCHE Clubs die stärkste Mannschaft!

Bei der Deutschen Slalom Meisterschaft belegte unser Clubmitglied Horst Müller in der Klasse 5 einen hervorragenden 2. Platz.

Beim PORSCHE CLUB CUP 2008 errang Herbert Bier in der Klasse 1 > 285 PS den Klassensieg und den 2. Platz in der Gesamtwertung.

Unser Clubmitglied Dr. Andreas Nolte erreichte in der Klasse 2 > 345 PS den zweiten Platz und "Newcomer" Christopher Köhl sicherte sich hier den bemerkenswerten 5. Rang.

In Klasse 3 > 382 PS erreichte Frank Wollmershäuser unter 98 (!) gewerteten Fahrern Platz 4.

In Klasse 4 über 382 PS war Robert Bautsch gegen sehr starke Konkurenz mit einem 7. Rang erfolgreich. Bei insgesamt 136 Startern in der Gruppe ist dies eine tolle Leistung!

Bei den Damen erreichte Franzi Geml bei ihrem Debut im CLUB CUP bereits einen großartigen 13. Platz unter insgesamt 29 gewerteten Damen.

Clubmeister 2008 bei den Herren: Herbert Bier 911
Clubmeister bei den Damen 2008: Fransika Geml Caymann S

An dieser Stelle noch einmal meinen herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Fahrer. Die Gesamtliste aller Teilnehmer/innen findet sich hier

Auch in 2009 hoffe ich auf eine starke Beteilung unserer Aktiven beim PORSCHE CLUB CUP!

Unser "Jubiläums Grand Prix Schleizer Dreieck" findet vom 3.-5. Juli statt. Bitte unbedingt vormerken.

Ich wünsche allen für 2009 schöne, erfolgreiche und unfallfreie Veranstaltungen

Euer

Heinz Jochen Batzler
Sportleiter

 

Ausführungsbestimmung 2008 für die Clubmeisterschaft des PC Heilbronn-Hohenlohe e.V:

 

gewertet werden max. 5 Wertungen (d.h. 3 Veranstaltungen) beim PORSCHE CLUB CUP und bei der PORSCHE DRIVERS`CHALLENGE. Punkte analog zur Liste des PCD.

Die restlichen Ergebnisse sind Streichresultate!

Für eine Teilnahme in Schleiz erhält jeder Starter zusätzlich 10 Punkte