Skip to main content

Das 5. Internationale Arosa Classic Car Bergrennen ist bereits Geschichte. Die Mitglieder des Porsche Club Graubünden hatten, soviel ich gesehen habe, ein super Erlebnis. Wir durften erstmals am Sonntag die Rennstrecke rennmässig hochfahren. Einige waren am Start recht nervös und konnten es kaum erwarten bis es losging. Noch schnell den Luftdruck messen oder einer ist kurz vorher wieder runtergefahren um seine Reifen warm zu fahren. Jeder wollte sein bestes geben. Alle sind glücklich und unfallfrei oben angekommen. Der Apero und das Catering waren super organisiert. Reto nocheinmal alles Gute zum Geburtstag und für die Organisation möchte ich mich im Namen von allen Beteiligten herzlich bedanken. Es war ein super Anlass und doch haben 24 Mitglieder den Anlass besucht, super danke.

Die Bilder wurden von Jlona Rüegg-Allewelt und Dani Kälin zur Verfügung gestellt. Vielen Dank !!