Skip to main content

Samstag, 21. September 2013

Straßwalchen - Österreich

Das ARBÖ Fahrsicherheits-Zentrum Salzburg-Straßwalchen ist eines der modernsten Fahrsicherheits-Zentren in Österreich.

Auf einer Fläche von 27.100 m2 stehen Trainings- und Schulungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau zur Verfügung.

Die meisten Unfälle resultieren aus Fehlverhalten und falscher Einschätzung der Lage. Der ARBÖ bietet die idealen Voraussetzungen, um Gefahrensituationen zu erkennen und auch in Notsituationen richtig zu handeln.



Erstklassig ausgebildete Fahrsicherheits-TrainerInnen sorgen dafür, dass nicht nur viel theoretisches und praktisches Wissen vermittelt wird, sondern auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Durch Gleit- und Dynamikflächen, Hydraulikplatten, Kreisbahnen, Aquaplaning-, Berg- und Gefälle-Strecken und eine ABS-Piste sowie manuell- oder computergesteuerte Hindernisse können sämtliche Gefahrensituationen des alltäglichen Straßenverkehrs simuliert werden.

Bei allen angebotenen Trainings geht es in erster Linie darum, diese kritischen Fahrsituationen frühzeitig zu erkennen, zu vermeiden und zu bewältigen.

ARBÖ-Fahrsicherheits- ntrum Salzburg-Straßwalchen
Salzburgerstraße 35
A-5204 Straßwalchen